Allgemeine Geschäftsbedingungen
und Informationen




Hinweis: Alle Inhalte dieser Website unterliegen dem Urheberrecht (Copyright).
Jede Verwendung von Text- und Bildmaterial ist ohne ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung unzulässig.


Unsere Firmendaten:

Firmenwortlaut: HERBERT BOGNER KG
Anschrift: Sonnenbadweg 31, 1180 Wien, Österreich
Telefon: +43 / (0)1 / 292 10 43
E-Mail: gewusstwie @ reformdrogerie . at

UID: ATU10589004
Unternehmensgegenstand: Drogistengewerbe
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien, Sparte Handel, Gremium Parfumerie und Drogerie,
Aufsichtsbehörde: Magistrat der Stadt Wien
Firmenbuchnummer/Firmenbuchgericht: FN8097h / Handelsgericht Wien


Es gelten für alle Lieferungen die folgenden Geschäftsbedingungen.
Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an.
Alle Angebote sind freibleibend und richten sich nur an Verbraucher in Österreich.
Wenn Sie unsere Leistungen als Bürger eines anderen Staates in Anspruch nehmen wollen,
nehmen Sie bitte vorher mit uns Kontakt auf, da Versandkosten und gesetzliche Regelungen von
jenen für Österreich abweichen können.
Ein Kaufvertrag kommt erst durch die Ausführung der Lieferung zustande.
Alle Preisangaben in Euro, inklusive Umsatzsteuer, exklusive Versandkosten EUR 5,50 innerhalb Österreichs.
Der Versand erfolgt mit Paketdienst oder Post so rasch wie möglich. Der Kaufpreis wird mit Erhalt der Ware sofort fällig.
Die Bezahlung kann durch Kreditkarte (Mastercard oder Visa) oder durch Vorauszahlung auf unser Konto erfolgen. Um absolute Sicherheit für Sie zu gewährleisten, empfehlen wir, Kreditkartendaten telefonisch zu übermitteln und nicht über das Internet zu versenden.
Bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen bleibt die gelieferte Ware Eigentum der Herbert Bogner KG. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, dem Käufer alle Mahnspesen, Anwalts- und Inkassokosten in Rechnung zu stellen.

Für von uns gelieferte Waren gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht. Offensichtliche Mängel sind uns sofort nach Erhalt der Lieferung zu melden.

Verbraucher können innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurücktreten. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware. Vom Rücktrittsrecht ausgenommen sind Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden, schnell verderbliche Waren und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene versiegelte Waren deren Versiegelung entfernt wurde. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist an keine Formvorschriften gebunden. Die Ware ist im Falle eines Widerrufs unverzüglich, spätestens jedoch binnen 14 Tagen zurückzustellen. Die Kosten der Rücksendung trägt der Verbraucher. Im Falle eines Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren Können Sie uns die empfangene Leistung nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten, es sei denn, die Verschlechterung der Sache ist ausschließlich auf deren Prüfung, so wie sie Ihnen im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen.

Für mit uns geschlossene Lieferverträge gilt österreichisches Recht. Für alle Rechtsstreitigkeiten wird Wien als Gerichtsstand vereinbart.

Gültig bis zum Erscheinen neuer Geschäftsbedingungen.
Version 2016-12-11


Informationspflicht lt. Mediengesetz:
Medieninhaber und Herausgeber: Herbert Bogner KG
Geschäftsführer: Helmut Bogner
Sitz: Sonnenbadweg 31, 1180 Wien, Österreich
Unternehmensgegenstand: Drogistengewerbe
Blattlinie: Information über Waren und Dienstleistungen des Unternehmens

Unser Internetauftritt enthält auch Links zu fremden Internetseiten.
Wir weisen darauf hin, dass wir auf die Gestaltung dieser Seiten keinerlei Einfluss haben
und daher jede Haftung für auf fremden Seiten veröffentlichte Inhalte ausdrücklich ausschließen.